MAG. JAKOB HÜTTHALER-BRANDAUER

Jakob Hütthaler-Brandauer hat in Wien Rechtswissenschaften studiert und ist seit 2015 selbstständiger Rechtsanwalt. Er war drei Jahre Mitarbeiter im Europäischen Zentrum für E-Commerce und Internetrecht. Bereits während des Studiums spezialisierte er sich auf das Gebiet Life Sciences, mit Schwerpunkt im Lebensmittel und Arzneimittelrecht, zu welchen Themen er regelmäßig Vorträge im In- und Ausland hält. In seiner juristischen Ausbildung zum Rechtsanwalt legte er seinen Fokus neben Life Sciences auf Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht und Unternehmensrecht. Er berät nationale und internationale Unternehmen und vertritt vor allen Gerichten und Behörden in Österreich. Die Rechtsanwaltskanzlei Hütthaler-Brandauer wird von ihm in der zweiten Generation geführt und besteht seit dem Jahr 1978.

Berufserfahrung

Juli2021

Gründung lawpoint Hütthaler-Brandauer & Akyürek Rechtsanwälte GmbH

Gründungspartner bei lawpoint, gemeinsam mit Dr. Metin Akyürek, Univ. Lektor

Januar2015

Selbständiger Rechtsanwalt

Selbstständiger Rechtsanwalt in Wien

September2011-2014

Konzipient

Rechtsanwaltsanwärter in der RA Kanzlei Dr. Hütthaler-Brandauer

Juli2010-2011

Konzipient

Rechtsanwaltsanwärter in der Kanzlei Brauneis Klauser Prändl

Oktober2009-2010

Gerichtspraxis

Gerichtspraxis im Sprengel des OLG Wien

2007-2010

Mitarbeiter im Europäischen Zentrum für E-Commerce und Internetrecht

Ausbildung

Oktober2012

Rechtsanwaltsprüfung

Rechtsanwaltsprüfung mit sehr gutem Erfolg

September2009

Doktoratsstudium

Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien zum Thema „Onlinehandel mit Medikamenten“

2005-2009

Studium der Rechtswissenschaften

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien

  1. Publikationen

    Rechtssprechungsübersicht Österreich, LMuR 3/2021

    Auf die „Gute Herkunft“ kommt es an – Was ist „Die primäre Zutat“ in Nahrungsergänzungsmitteln?, LMuR 5/2020

    Parallelimport im Fokus, Österreichische Apotheker-Zeitung, 18/20

    PFLANZENEXTRAKTE: ALLES novel, ODER WAS? LMuR vom 15.6.2019

    Erweiterter Ärztevorbehalt kontraproduktiv? Die Presse vom 12.11.2018

    Hanf und seine Bestandteile in Lebensmitteln, Die Ernährung 05/2018

    Status quo und Zukunftsaussichten für Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diäten) – Eine Bestandaufnahme, LMuR vom 15.4.2018 und Ernährung

    Status quo und Zukunftsaussichten für Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diäten) – Eine Bestandaufnahme, Die Ernährung vom 01/2018

    Datenschutz: Alle Hausaufgaben erledigt?, Quintessence

    Liberalisierung des OTC-Marktes mit Augenmaß, Ärzte Woche vom 14.12.2017

    Turnunterricht bleibt ohne großes Risiko der Haftung möglich, Die Presse vom 9.10.2017

    Neue Meldepflicht für diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke – Nationale Regelungen in Österreich, LMuR vom 15.8.2017

    Auto besser geschützt als Schulkind, Die Presse vom 15.5.2017

    Nährwert auf vorverpackten Lebensmitteln, Der Standard, 12.12.2016

    „EuGH-Lösung führt zu Ungewissheit“, Apotheker Krone, 11.11.2016

    „Große Hürden für dm-Forderungen“, Apotheker Krone, 15.04.2016

    Keine Irreführung nach der LMIV durch die Angabe „Palmfett gehärtet“, Lebensmittel & Recht 5 2016

    Die Begriffe „Konzentrat“ und „Sonstige Stoffe“ bei Nahrungsergänzungsmitteln, Die Ernährung 1 2016

    Allergeninformationsverordnung-Informationen und Empfehlungen für den Sport

    EuGH-Nein zu Vertragsabänderungen, Der Standard, 2.6.2014

    Parallelimport Verbesserung für Zulassungsinhaber, PharmAUSTRIA 5 2013

    Parallelimport Rechtsmittelmöglichkeit für Zulassungsinhaber, PharmAUSTRIA

  2. Vorträge
    Oktober2021

    „Novel Food“

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel & Functional Foods, imh, 5.10.2021

    Oktober2021

    „Der aktuelle Stand der EU Health Claims Verordnung – eine (scheinbar) unendliche Geschichte“

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel & Functional Foods, imh, 5.10.2021

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel & Functional Foods, imh, 15. und 16.9.2020

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel & Functional Foods, imh, 14. und 15.5.2019

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel & Functional Foods, imh, 11. und 12.4.2018

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel & Functional Foods, IIR, 10. und 11.5.2017

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel & Functional Foods, IIR, 19. und 20.4.2016

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel und Functional Food IIR, 5. und 6.5.2015

    Kompaktkurs Nahrungsergänzungsmittel und Functional Food, IIR, 14. und 15.5.2014

    September2020

    „e-Rezept - eine rechtliche Perspektive“

    Pharma Marketing Academy, 24.9.2020

    Mai2020

    „Die primäre Zutat bei NEM & Cannabis und CBD in NEM“

    IGEPHA NEM-News für die Praxis – Online Update für Nahrungsergänzungsmittelhersteller, 25.5.2020

    Mai2020

    „Rückrufe managen - Krisen Leitfaden für Lebensmittel“

    IGEPHA Seminar Produktrückruf, 4.3.2020

    November2019

    „Update Praxiswissen Kosmetik“

    IGEPHA Kosmetika, 26.11.2019

    Oktober2019

    „Cannabis und Cannabinoide in Lebensmitteln - rechtliche Lage in Österreich“

    Cultiva Cannabis Kongress, 11.-13.10.2019

    Juni2019

    „Update NEM und FSMP – So schmeckt es auch dem Regulator“

    Rechtliche Neuigkeiten zu NEM und FSMP IGEPHA, 17.6.2019

    Mai2019

    ECOPLUS „Innovative Lebensmittel – Recht & Sicherheit“

    Novel Food Verordnung – Grenzen innovativer Lebensmittel Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diäten) – eine Gratwanderung bei der Produktentwicklung, 28.5.2019

    September2018

    „Kennzeichnung und Werbung von AM, NEM MP & Kosmetika“

    Forum Institut für Management GmbH, 19. – 20.9.2018

    Forum Institut für Management GmbH, 14. – 15.9.2017

    Mai2018

    „Aktuelle Rechtsprechung zu Claims“

    Auswirkungen der Revision des Diätrechts, IGEPHA Fortbildung: NEM Update, Chancen und Grenzen bewährter und innovativer Gesundheitslebensmittel, 17.5.2018

    November2017

    „Update: gesetzliche Hotspots am OTC Markt“

    imh Fachkonferenz OTC, 22. – 23.11.2017

    Oktober2017

    „Die Zukunft der diätetischen Lebensmittel“

    imh Seminar, 17. – 18.10.2017

    April2017

    „Borderline Produkte: Abgrenzung Arzneimittel, Medizinprodukte und Kombinationsprodukte“

    IIR Online Seminar – Pharmarecht Update, April 2017

    Januar2017

    „Verschiedene „Gesichter“ von Botanicals“

    IGEPHA und Diapharm 16.1.2017

    Januar2017

    „Basics zum Arzneimittelwerberecht und zu Health Claims“

    Pharmazie Uni, Januar 2017

    Januar2017

    „Datenschutzgrundverordnung“

    bei Austromed & IGEPHA

    November2016

    „Convenience Food: eine rechtliche Herausforderung“

    IIR Aktuelle Trends in der Gemeinschaftsverpflegung – Fachkonferenz „Gemeinschaftsverpflegung“, 16.11.2016

    Oktober2016

    NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL & CO „Rechtliche Hintergründe und Abgrenzungsfragen“, „Verwendung von Botanicals in NEM“

    Forum Institut für Management GmbH, 13.10.2016

    April2016

    Social Media souverän nutzen

    IGEPHA Workshop, 13.04.2016

    März2016

    „RX und OTC – Online Pharma-Marketing aus rechtlicher Sicht“

    IIR Online Seminar – Pharmarecht Update, 1.3.2016

    Januar2016

    „Basics zum Arzneimittelwerberecht und zu Health-Claims“

    Pharmazeutische Fakultät der Universität Wien, 29.1.2016

    November2015

    „Sicherer Versandhandel? Erste Erfahrungsberichte mit dem Online-Versandhandel von OTC-Produkten in Österreich“

    IIR pharmaKON 2015, 18. und 19.11.2015

    September2015

    „Der Versand rezeptfreier Arzneimittel in Österreich – Wie sieht die Rechtslage aus?“

    IIR Wachstumschance im OTC-Markt, 16. und 17.9.2015

    Juni2015

    „Die österreichische Arzneimittelfernabsatzverordnung“

    Ordentliche Mitgliederversammlung des BVDVA in Berlin, 10.6.2015

    April2015

    „Allergeninformation für Sportvereine“

    BSO Informationsveranstaltung zur Allergeninformationsverordnung, 29.4.2015

    November2014

    „Anforderungen an Logistikpartner im Versand“

    IIR Arzneimittelversand Final Countdown, 12. und 13.11.2014